Blütenzauber – Mit Blumen dekorieren: Schnell, einfach und garantiert schöner als vom Floristen

Die Zeitschrift Wohn Idee empfiehlt Do it yourself-Tipps für ihre Leser mit der Headline „Blütenzauber – Mit Blumen dekorieren: Schnell, einfach und garantiert schöner als vom Floristen“.

FDF protestiert auf Schärfste und schreibt Redaktion an.

Eine Vielzahl von Kommentaren haben Berufskollegen auf der Facebook-Seite des Magazins WOHN IDEE gepostet, das mit der o.g. Headline auf dem Titel der aktuellen Ausgabe für blumige Do it yourself-Tipps bei seinen Lesern wirbt. In ihren Kommentaren empören sich Floristen über die Abwertung des Berufsstands und werfen der Redaktion eine berufsschädigende Haltung vor. Eine Kommentatorin, die das Magazin eigentlich als „tolle Zeitschrift“ lobt, schreibt: diese „Aussage gegen den Beruf des Floristen geht nicht!! Danke „WOHNIDEE“ dass wir jetzt noch weniger Kunden bekommen“. Ein anderer Berufskollege fragt:“ Was haben Ihnen die Floristen angetan, dass Sie hier so herablassend behandelt werden?“ Wenige Zeilen weiter bringt er es auf den Punkt : „Florist/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf, der bei Ihnen mit dieser Aussage an Wertigkeit verliert.“

Der Fachverband Deutscher Floristen hat ebenfalls auf die Headline reagiert. In seinem Schreiben, unterzeichnet von FDF-Präsident Helmuth Prinz, heißt es u.a.: „Die Welle der Empörung, die durch unseren Berufsstand geht, ist nicht zu unterschätzen. Auch auf der Facebook-Seite des Magazins meldet sich der FDF zu Wort. „Floristen sind Multiplikatoren, was Lifestyle, Trends und neue Designs anbelangt. (…) Wir können an dieser Stelle nur dringend dazu auffordern, zukünftig sensibler und respektvoller mit den Berufsständen umzugehen, von deren Inspirationen und gestalterischer Kreativität Ihr Magazin profitiert“. Der Brief schließt damit, dass der FDF „dringend um eine Stellungnahme“ zu der Headline bittet, die wir in unsere Branche weitergeben können.

Weitere Informationen auf der FDF-Facebook-Seite!

Sie haben Fragen?

Dann treten Sie mit uns in Kontakt! Per E-Mail oder unter:

Fachverband Deutscher Floristen
Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Hammer Dorfstraße 127
40221 Düsseldorf

Tel.: 0211 / 16 65 30
Fax: 0211 / 16 65 322
E-Mail: info@floristik-nrw.de

Werden Sie jetzt Mitglied!

Sie sind selbstständig und führen Ihr Geschäft nach fachlichen Kriterien? Überzeugen Sie sich von den zahlreichen Vorteilen einer Mitgliedschaft!

Wir möchten Sie gerne in der großen Gemeinschaft der über 1.000 Verbandsmitglieder begrüßen.

Leistungen ansehen
Mitglied werden