Am 01.01.2019 tritt das neue Verpackungsgesetz in Kraft

Leider kommt am 01.01.2019 eine weitere bürokratische Herausforderung auf die Blumenfachgeschäfte zu, das neue Verpackungsgesetz tritt in Kraft. Darin wir u.a. geregelt, dass bei Verpackungen, die von einem gewerblichen Verkäufer (Einzelhändler) an Endkunden weitergegeben werden, eine Lizenzgebühr anfällt. Außerdem muss jeder gewerbliche Verkäufer seine Menge und die entsprechende Lizenz in einem Register online veröffentlichen. Der Fachverband Deutscher Floristen erarbeitet momentan ganz konkrete Handlungsempfehlungen für Blumenfachgeschäfte (und nicht nur allgemeine Ratschläge). Wir sehen durchaus ein, zwei Möglichkeiten, dass unsere Mitglieder mit noch überschaubarem Aufwand die Voraussetzungen der neuen Gesetzgebung erfüllen können.

Wir werden alle Mitglieder gegen Ende des Jahres automatisch informieren! Bitte lassen Sie sich nicht im Vorfeld verunsichern und glauben Sie nicht alles, was irgendjemand zu diesem Thema im Internet veröffentlicht. Teilweise werden zur Zeit auch vom Großhandel irreführende Ratschläge gegeben, die letztendlich die Verantwortung nur auf den Einzelhändler abwälzen sollen.    

Sie haben Fragen?

Dann treten Sie mit uns in Kontakt! Per E-Mail oder unter:

Fachverband Deutscher Floristen
Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Hammer Dorfstraße 127
40221 Düsseldorf

Tel.: 0211 / 16 65 30
Fax: 0211 / 16 65 322
E-Mail: info@floristik-nrw.de

Werden Sie jetzt Mitglied!

Sie sind selbstständig und führen Ihr Geschäft nach fachlichen Kriterien? Überzeugen Sie sich von den zahlreichen Vorteilen einer Mitgliedschaft!

Wir möchten Sie gerne in der großen Gemeinschaft der über 1.000 Verbandsmitglieder begrüßen.

Leistungen ansehen
Mitglied werden

Hier geht’s zur Facebook-Seite des FDF:

Facebook Logo